© 2024 House of Logistics and Mobility (HOLM) GmbH

Start-ups@HOLM

Start-ups leisten einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung und Einführung neuer Lösungen für die Logistik und Mobilität der Zukunft. Davon sind wir im HOLM überzeugt. Aus diesem Grund hat die HOLM GmbH ein vielfältiges Angebot entwickelt, das sich speziell an Gründer*innen und Beschäftigte von Start-ups richtet.

Das Herzstück unserer Aktivitäten bildet die Start-up-Förderung. Seit 2017 unterstützt sie junge Unternehmen aus der Branche mit einem zweijährigen Förderprogramm.

Darüber hinaus bieten wir seit September 2023 mit der Start-up-Community eine Plattform, die allen Mobilitäts- und Logistik-Start-ups offensteht und den Austausch untereinander, mit wichtigen Branchenakteuren sowie Vertreter*innen aus Wissenschaft und Politik erleichtert.

Abgerundet werden unsere Aktivitäten für Start-ups durch viele spezielle Veranstaltungs- und Vernetzungsformate wie den „Deutschlandweiten Tag der Start-ups in Logistik und Mobilität“ mit Prototypensafari und dem „Start-up-Contest der Länder“ oder unser beliebtes Gründerfrühstück, das mehrmals im Jahr stattfindet.

Logo vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen
Loading…

Start-up-Förderung

Start-up-Förderung

Welche Leistungen bietet unser Start-up-Accelerator, wie läuft das Bewerbungsverfahren ab und welche Start-ups werden und wurden bisher von uns gefördert – all das erfahren Sie hier.
Start-up-Community

Start-up-Community

Die 2023 gelaunchte Start-up-Community bietet allen Mobilitäts- und Logistik-Start-ups einen einfachen Zugang, aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten und dank unterschiedlicher Leistungspakete passgenaue Benefits.

Deutschlandweiter Tag der Start-ups in Logistik und Mobilität

Der Deutschlandweite Tag der Start-ups in Logistik und Mobilität 2023 fand am 11. Oktober statt. Den Termin für 2024 geben wir rechtzeitig bekannt.
Deutschlandweiter Tag der Start-ups in Logistik und Mobilität

Ihre Ansprechpartner*innen

Julia Rasp

Tom Bergmann