© 2024 House of Logistics and Mobility (HOLM) GmbH

Start-up-Community@HOLM

Eine Innovation entsteht aus Inspiration und Inspiration aus Interaktion – aus Begegnung, Austausch und Kooperation. Unsere Start-up-Community erleichtert den Austausch mit Gleichgesinnten, wichtigen Branchenakteuren sowie Vertreter*innen aus Wissenschaft und Politik, stärkt die Sichtbarkeit junger Unternehmen und treibt deren Innovationsfähigkeit voran.

Die Vernetzung findet in einem exklusiven Raum auf der digitalen HOLM-Innovationsplattform, bei attraktiven Vernetzungsformaten vor Ort im HOLM und bundesweit im Rahmen wichtiger Branchenevents und Messen statt.

Welche Leistungen die Community für ihre Teilnehmenden bereithält, hängt von der gewählten Mitgliedschaft ab. Jedes Start-up entscheidet selbst, ob die kostenfreie Mitgliedschaft „Basic“ oder die kostenpflichtige Mitgliedschaft „Premium“ das richtige Paket für die eigenen Bedürfnisse ist.

Die Leistungspakete der beiden Tarife im direkten Vergleich:

Logo vom Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen

Start-up-Community Basic

EUR 0,-

Kostenfreies Leistungspaket

  • 24/7-Zugang zur digitalen HOLM-Innovationsplattform
  • Jährlicher Eintrag im Booklet „Start-up-Radar“
  • Informationen zu Veranstaltungen und News aus dem Start-up-Ökosystem
  • Individuelle Beratung zu Fördermöglichkeiten
  • Kontinuierlicher Austausch im Community-Forum
  • Moderierter halbjährlicher Jour fixe mit der Community

Start-up-Community Premium

EUR 29,- pro Monat

Kostenpflichtiges Leistungspaket

  • Alle Leistungen aus dem Paket „Start-up-Community Basic“
  • Aktive Einbindung in HOLM-Vernetzungsformate und -Veranstaltungen
  • Wissenstransfer zu Trends und Zukunftsthemen
  • Exklusives Workshopangebot für Gründer*innen
  • Berücksichtigung relevanter Unternehmensnews auf den HOLM-Kommunikationskanälen
  • 10 % Rabatt bei Raumbuchungen im HOLM für Business-Meetings
  • Exklusive Angebote und Services für Ihre Messeaktivitäten
  • Platzierung Ihres Logos auf der HOLM-Website

Ihre Ansprechpartner*innen

Julia Rasp

Tom Bergmann