© 2021 House of Logistics and Mobility (HOLM) GmbH

MYTIGATE GmbH

Geschäftsführerin: Prof. Dr. Yvonne Ziegler
HOLM-Förderzeitraum: 2021-2023

Die MYTIGATE GmbH betreibt eine digitale Plattform, die Pharmaunternehmen dabei hilft, die European Good Distribution Practice-Richtlinien (EU-GDP-Richtlinien) einzuhalten, indem sie alle Aspekte einer digitalen Risikobewertung der Lieferkette zum Nutzen ihrer Kunden zusammenführt. Seit der Einführung der EU-GDP-Richtlinien im Jahr 2013 sind Pharmaunternehmen und ihre Spediteure verpflichtet, die Qualität ihrer gesamten Lieferkette zu sichern und einen risikobasierten Auswahlprozess für ihre Transportpartner durchzuführen. Als innovativer, webbasierter Service bietet MYTIGATE eine neue Lösung, die Pharmaunternehmen dabei hilft, die Transportwege richtlinienkonform mit denjenigen Lieferkettenpartnern auszuwählen, die die höchste Qualität und das geringste Risiko bieten.

Die MYTIGATE GmbH hat im April 2020 den Betrieb aufgenommen, um die Ergebnisse des Forschungsprojekts „Pharma Supply Chain Risk Management“ zu kommerzialisieren. Dieses Projekt startete 2017 und wurde durch den LOEWE3-Innovationsfonds des Landes Hessen in Deutschland gefördert und von der Frankfurt University of Applied Sciences geleitet.

Weitere Informationen auf der Unternehmenswebseite

Loading...

MYTIGATE GmbH