© 2022 House of Logistics and Mobility (HOLM) GmbH

Start-ups präsentieren erprobte Lösungen gegen Personalknappheit in der Luftverkehrsbranche | Auszeichnung für das Frankfurter Unternehmen hyrd

Frankfurt am Main, 26.07.2022 – Personalknappheit gehört derzeit zu den größten Problemen in der Luftverkehrsbranche – sowohl im Passagier- als auch im Frachtverkehr. Aviation-Unternehmen suchen deshalb neue Lösungen, um die die Personalsuche erfolgreich zu gestalten.

Die digitale Veranstaltung „Start-up-Innovationen für die Aviation – Special Recruiting & Qualification“ am 19. Juli 2022 widmete sich dieser Herausforderung und bot sechs Start-ups, darunter fünf aus Hessen, die Chance, bereits erprobte Lösungen vor Personalfachleuten aus der Branche zu präsentieren.

Die Unternehmen Inga, Workwise, und hyrd stellten zunächst ihre Produkte mit Fokus Personalsuche vor, die Start-ups Casble, dreamteam und EVALEA zeigten danach auf, wie man das neue Personal möglichst schnell qualifiziert und ins Unternehmen integriert.

Nach den Pitchs kürte eine dreiköpfige Fachjury, bestehend aus Alexandra Kreutzer-Davidson, Eurowings Aviation, Jelena Holzapfel, Dachser Luftfracht, und Michael Neumann, Alexander Hughes Executive Search Consultants, das Frankfurter Start-up hyrd für den interessantesten Ansatz. hyrd betreibt eine Recruiting-Plattform speziell für den Berufseinstieg und Praktika. Das Unternehmen erlaubt, schon weit vor der Einstellung Kontakte zu potenziellen Kandidat*innen zu knüpfen und zu pflegen.

Ausführliche Informationen zu den beteiligten Start-ups und deren Vorträge sind hier online verfügbar.

Die Cluster-Pitchs sind eine Veranstaltungsreihe der Business Angels FrankfurtRheinMain e. V. Partner der Aviation-Ausgabe waren die House of Logistics and Mobility (HOLM) GmbH, der StartHub Hessen der Hessen Trade & Invest GmbH und Alexander Hughes Executive Search Consultants. Medienpartner ist die Personalwirtschaft.

 

Foto: Shutterstock/Akimov Igor

Start-ups präsentieren erprobte Lösungen gegen Personalknappheit in der Luftverkehrsbranche | Auszeichnung für das Frankfurter Unternehmen hyrd