Sie möchten diese Information von HOLM mit anderen teilen?

Sie möchten diese Information über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

Facebook Twitter AddThis
×

Besuchen Sie uns:



Förderpartner des HOLM


×

News & Events

Impulsgeber und Diskussionsteilnehmer „Ethik der Mobilität“ (v.l.):  Martin Schmied (Umweltlbundesamt), Frank-Thomas Wenzel (Berliner Zeitung / Frankfurter Rundschau), Martin Gropp (Frankfurter Allgemeine Zeitung), Werner Balsen (DVZ, Brüssel), Hessens Minister Tarek Al-Wazir, Detlef Esslinger (Süddeutsche Zeitung) und der Initiator und Moderator der Runde, Jürgen Schultheis (HOLM GmbH) 38bpi411eII32
Frankfurt am Main , den 20.10.20172EEd

"Uns mangelt es an Umsetzungswillen"

 Subventionen im Verkehr abbauen, defizitäre Flughäfen schließen, Bewusstsein schaffen über das Maß  der Umweltbelastung im Verkehrssektor,...

38spi411822
Frankfurt am Main , den 19.10.20172EEd

Schmied: "Wir müssen die Emissionen des Verkehrs bis 2050 auf Null reduzieren."

 Die Emissionen im Verkehrssektor müssen bis zum Jahr 2050 auf Null reduziert werden, um die Ziele des Klimaschutzplans der Bundesregierung einhalten zu...

Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir bei seinem Impulsvortrag zu Beginn der Diskussion "Ethik der Mobilität - wie viel Verkehr können wir noch verantworten" im HOLM.38bpi5111HH32
Frankfurt am Main , den 19.10.20172EEd

Al-Wazir: "Es kann so nicht weitergehen"

In wachsenden Ballungsräumen kann die Mobilität nicht so aufrechterhalten werden, „wie wir sie in den vergangenen Jahrzehnten erlebt haben“. Angesichts von...

38mpi511432
Frankfurt am Main, den 29.09.20172EEd

UPS stellt Mikrodepot in der Frankfurter Innenstadt auf

Mit dem Onlinehandel steigt auch der Lieferverkehr. Um Verkehrsaufkommen und die Abgas-Emissionen durch Paketzustellungen in der Innenstadt zu verringern,...

38epi611d32
Frankfurt am Main , den 28.09.20172EEd

„Logistik ist das Nervensystem der Wirtschaft“

Die höchstbewerteten Unternehmen sind heute in letzter Konsequenz Supply Chainer.  „Nicht mehr das Kernprodukt  steht im Zentrum, sondern die...

Ethik der Mobilität, 4.- Okt 2017, 18 Uhr, House of Logistics and Mobility (HOLM) 38epi5115EE63
Frankfurt am Main , den 27.09.20172EEd

Über das Für und Wider des persönlichen CO2-Budgets

„Wir schweigen uns zu Tode“ lautet der Titel eines Artikels zum Thema Klimawandel und öffentliche Wahrnehmung, der kürzlich in ZEIT online publiziert worden...

Wolfgang Mergenthaler, Geschäftsführer der Frankfurt Consulting Engineers diskutiert mit seinem Kolltgen Daniel Jaroszewski die Qubit-Formel und die Schrödinger-Gleichung. 38fpi411bWW32
Frankfurt am Main, den 26.09.20172EEd

Quantencomputer für hochkomplexe Optimierungsprobleme

Noch ist es eine Vision für die Mobilität der Zukunft: Im 24-Std-Betrieb befördern elektrisch angetriebene, autonome Busse Fahrgäste im Ruftaxi-Betrieb. Der...

38bpi511542
Frankfurt am Main / Kelkheim , den 12.09.20172EEd

Startschuss für das Aktionsprogramm "Bike+Business 2030"

 Das Aktionsprogramm „Bike+Business 2030“ ist heute (Dienstag, 12. September) von Beschäftigten des Gesundheitskonzerns Sanofi-Aventis eröffnet worden....

Deutscher Mobilitätskongress 2016 im House of Logistics and Mobility (HOLM).38dpi3111DD42
Frankfurt am Main, den 11.09.20172EEd

Vernetzte Mobilität - mehr als mobile Netze

„Vernetzte Mobilität – mehr als mobile Netze“ lautet das Thema des Deutschen Mobilitätskongresses 2017 vom 4. bis 6. Oktober im House of Logistics and...

Hessens Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung, Tarek Al-Wazir.38mpi111bHH11
Wiesbaden / Frankfurt am Main, den 30.08.20172EEd

"Unser Mobilitätssystem muss sich verändern"

Das Mobilitätssystem muss sich nach Auffassung von Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir  verändern. Es bedürfe eines Aufbruchs in ein anderes...

Seiten

Auf einen Blick:
News von HOLM

Pressekontakt:

Bastian Krampen

Kommunikationsmanager
House of Logistics & Mobility (HOLM) GmbH
Bessie-Coleman-Straße 7 Gateway Gardens
60549 Frankfurt am Main

Tel. + 49 69 / 240070-225

kommunikation@frankfurt-holm.de

Presseservice - immer informiert

Aufnahme in den Presseverteiler:

Mit dem kostenlosen Presseservice von HOLM werden Sie über aktuelle Pressemitteilungen und exklusive Neuigkeiten informiert – ganz bequem in Ihren Posteingang. Bitte füllen Sie einfach dieses Formular aus.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unseren Presseservice nur Journalisten und Redakteuren anbieten können.

Vielen Dank!

Bitte senden Sie mir die Pressemitteilung via *
5 + 3 =
* = notwendige Eingabe