Sie möchten diese Information von HOLM mit anderen teilen?

Sie möchten diese Information über einen Social Network- oder einen Bookmark-Dienst teilen:

Facebook Twitter AddThis
×

Besuchen Sie uns:



Förderpartner des HOLM


×

News & Events

Prof. Dr. Ralf Elbert, Professor am Fachgebiet Unternehmensführung und Logistik an der TU Darmstadt (Bild: DVZ / Moritz Reich).38epi1112PP74
Frankfurt am Main / Darmstadt , den 23.10.20172EEd

Projekte der Innovationsförderung (2): Analyse der Akzeptanz von akteursübergreifenden Cargo-Community-Systemen in der Luftfahrt

Das Land Hessen und die HOLM GmbH unterstützen seit 2014 im Rahmen der hessischen Innovationsförderung innovative Projekte und Vorhaben im Bereich Logistik...

Isabella Geis, Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML).38ipi311fII97
Frankfurt am Main , den 23.10.20172EEd

Projekte der Innovationsförderung (1): Nahmobilität für Migranten als Bestandteil einer erfolgreichen Integrationsstrategie

Das Land Hessen und die HOLM GmbH unterstützen seit 2014 im Rahmen der hessischen Innovationsförderung innovative Projekte und Vorhaben im Bereich Logistik...

38spi311432
Frankfurt am Main , den 23.10.20172EEd

Wie das Velo leistungsstärker und attraktiver werden kann

 Um die ambitionierten Klimaziele zu erreichen, muss der Radverkehr nachhaltig gestärkt werden. Doch wie kann dieser, bei steigenden Ansprüchen an...

HOLM-Geschäftsführer Michael Kadow (re) mit Dr. Christian Langhagen-Rohrbach und Thea Wiedemann (beide Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung). 38kpi5117HH53
Frankfurt am Main , den 23.10.20172EEd

Zahlreiche Einsatzmöglichkeiten für Künstliche Intelligenz

Für Künstliche Intelligenz (KI) wird es zahlreiche Einsatzmöglichkeiten geben, wenngleich es derzeit noch weiterer Forschungen bedarf im Blick auf ihren...

Impulsgeber und Diskussionsteilnehmer „Ethik der Mobilität“ (v.l.):  Martin Schmied (Umweltlbundesamt), Frank-Thomas Wenzel (Berliner Zeitung / Frankfurter Rundschau), Martin Gropp (Frankfurter Allgemeine Zeitung), Werner Balsen (DVZ, Brüssel), Hessens Minister Tarek Al-Wazir, Detlef Esslinger (Süddeutsche Zeitung) und der Initiator und Moderator der Runde, Jürgen Schultheis (HOLM GmbH) 38bpi411eII32
Frankfurt am Main , den 20.10.20172EEd

"Uns mangelt es an Umsetzungswillen"

 Subventionen im Verkehr abbauen, defizitäre Flughäfen schließen, Bewusstsein schaffen über das Maß  der Umweltbelastung im Verkehrssektor,...

38spi411822
Frankfurt am Main , den 19.10.20172EEd

Schmied: "Wir müssen die Emissionen des Verkehrs bis 2050 auf Null reduzieren."

 Die Emissionen im Verkehrssektor müssen bis zum Jahr 2050 auf Null reduziert werden, um die Ziele des Klimaschutzplans der Bundesregierung einhalten zu...

Hessens Verkehrsminister Tarek Al-Wazir bei seinem Impulsvortrag zu Beginn der Diskussion "Ethik der Mobilität - wie viel Verkehr können wir noch verantworten" im HOLM.38bpi5111HH32
Frankfurt am Main , den 19.10.20172EEd

Al-Wazir: "Es kann so nicht weitergehen"

In wachsenden Ballungsräumen kann die Mobilität nicht so aufrechterhalten werden, „wie wir sie in den vergangenen Jahrzehnten erlebt haben“. Angesichts von...

38mpi511432
Frankfurt am Main, den 29.09.20172EEd

UPS stellt Mikrodepot in der Frankfurter Innenstadt auf

Mit dem Onlinehandel steigt auch der Lieferverkehr. Um Verkehrsaufkommen und die Abgas-Emissionen durch Paketzustellungen in der Innenstadt zu verringern,...

38epi611d32
Frankfurt am Main , den 28.09.20172EEd

„Logistik ist das Nervensystem der Wirtschaft“

Die höchstbewerteten Unternehmen sind heute in letzter Konsequenz Supply Chainer.  „Nicht mehr das Kernprodukt  steht im Zentrum, sondern die...

Ethik der Mobilität, 4.- Okt 2017, 18 Uhr, House of Logistics and Mobility (HOLM) 38epi5115EE63
Frankfurt am Main , den 27.09.20172EEd

Über das Für und Wider des persönlichen CO2-Budgets

„Wir schweigen uns zu Tode“ lautet der Titel eines Artikels zum Thema Klimawandel und öffentliche Wahrnehmung, der kürzlich in ZEIT online publiziert worden...

Seiten

Auf einen Blick:
News von HOLM

Pressekontakt:

Bastian Krampen

Kommunikationsmanager
House of Logistics & Mobility (HOLM) GmbH
Bessie-Coleman-Straße 7 Gateway Gardens
60549 Frankfurt am Main

Tel. + 49 69 / 240070-225

kommunikation@frankfurt-holm.de

Presseservice - immer informiert

Aufnahme in den Presseverteiler:

Mit dem kostenlosen Presseservice von HOLM werden Sie über aktuelle Pressemitteilungen und exklusive Neuigkeiten informiert – ganz bequem in Ihren Posteingang. Bitte füllen Sie einfach dieses Formular aus.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir unseren Presseservice nur Journalisten und Redakteuren anbieten können.

Vielen Dank!

Bitte senden Sie mir die Pressemitteilung via *
1 + 2 =
* = notwendige Eingabe